Masterabschluss

Allgemeine Bestimmungen

Für Informationen zum Masterabschluss inkl. den zu beachtenden Deadlines und Richtlinien für die Masterarbeit konsultieren Sie bitte die Webseite zum Masterstudium des Psychologischen Instituts: Informationen Abschlussmodule.

Masterarbeit

Für Informationen zur Masterarbeit konsultieren Sie bitte die Webseite des Psychologischen Instituts: Informationen Masterarbeit.

Die Masterarbeit umfasst die Durchführung und schriftliche Dokumentation einer empirischen Untersuchung zu einer wissenschaftlich relevanten Fragestellung unter Einsatz aktueller, anerkannter Untersuchungs- und Auswertungsmethoden in Form eines wissenschaftlichen Ergebnisberichts. Dies dauert in der Regel zwei Semester.

Die Modulbuchung erfolgt über die reguläre Modulbuchung in Absprache mit der Betreuungsperson. Die Buchung der Module Forschungskolloquium und Masterarbeitsgruppe und somit die eigentliche Masterarbeit können erst nach bestandenen Pflichtmodulen (Einstieg Masterarbeit) gebucht werden. Nach der Buchung muss die Masterarbeit innerhalb eines Jahres abgegeben werden. 

Die Masterarbeit beinhaltet ebenfalls Projektarbeit, die der Datenerhebung dient. Dies kann im gleichen oder einem anderen Projekt, wie die Masterarbeit, erfolgen und umfasst in der Regel 240 Arbeitsstunden. Nach Wunsch und Möglichkeit kann dies auch in einem anderen Semester erfolgen und die Masterarbeit somit über drei Semester verteilt werden. Kümmern Sie sich daher ausreichend früh um eine Masterarbeit.

Für einen fristgerechten Studienabschluss muss die Endversion der Masterarbeit bis zu folgenden Terminen abgegeben werden:

  • HS: jeweils 1. Dezember
  • FS: jeweils 1. Juni

 

Forschungskolloquium und Masterarbeitsgruppe am Lehrstuhl für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien

Die Masterarbeit ist eng mit den zwei Modulen "Masterarbeitsgruppe" und "Forschungskolloquium" verknüpft. Studierende, die am Lehrstuhl ihre Masterarbeit schreiben, müssen zwingend diese beiden Module am Lehrstuhl absolvieren.

 

  1. Bei Interesse an einer Masterarbeit am Lehrstuhl Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien bewerben Sie sich auf die ausgeschriebenen Masterarbeiten des Lehrstuhls. Aktuelle Masterarbeiten
  2. Vor der Buchung des ersten Moduls am Lehrstuhl (Forschungskolloquium und/oder Masterarbeitsgruppe), ist mit den bestimmte Masterarbeitsthemen betreuenden MitarbeiterInnen des Lehrstuhls eine Vereinbarung über die Themenvergabe zu treffen.
  3. Die Masterarbeitsgruppe buchen Sie ebenfalls während der Bearbeitungszeit der Masterarbeit. Dies ist in Rücksprache mit der Betreuungsperson vorzunehmen..
  4. VOR der Untersuchung stellen Sie im Forschungskolloquium I ein Exposé vor. Dies beinhaltet: eine kurze theoretische Herleitung Ihrer Fragestellung, den Versuchsplan/den Untersuchungsablauf, eingesetzte Erhebungsverfahren, Hypothesen und die geplanten statistischen Auswertungsverfahren.
  5. NACH der Untersuchung stellen Sie im Forschungskolloquium II Ihre Befunde vor.

Wichtig:
Die Buchung darf nur in Absprache mit dem/der Dozent/Dozentin und möglichen Betreuungspersonen der Masterarbeit vorgenommen werden.