Praktika

Forschungspraktikum ab Dezember 2018 (oder nach Absprache)

 

Wir vergeben ein Forschungs-Praktikum in dem Projekt

 

Risikofaktoren einer schlechten metabolischen Kontrolle bei Typ 1 Diabetes und Evaluation eines Screening Instrumentes zur frühen Identifikation von Kindern und Jugendlichen mit einem ungünstigen Krankheitsverlauf

 

unter der Leitung von Prof. Dr. Markus Landolt, das am Universitäts-Kinderspital Zürich durchgeführt wird. Untersucht werden psychosoziale Risikofaktoren einer schlechten metabolischen Kontrolle bei Kinder und Jugendlichen, die an einem Typ 1 Diabetes leiden.

 

Das Praktikum wird praxisnah gestaltet sein und beinhaltet das Durchführen von Interviews mit den Kindern und Jugendlichen, Entnehmen von Haarproben sowie Dateneingabe und administrative Aufgaben.

 

Praktikumsbeginn ist im Dezember 2018 (oder nach Vereinbarung), die Praktikumszeit beträgt ca. 5 Monate (Vollzeitäquivalent 4 oder 6 Wochen). Die Zeiteinteilung ist flexibel. Leider kann keine Bezahlung angeboten werden.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Fiona Mahler (fiona.mahler@kispi.uzh.ch).