Stress & Schwangerschaft - Neues aus unserer Forschung

Stress und Schwangerschaft

Herausforderungen und Stress sind ein Teil unseres Lebens - auch während der Schwangerschaft. Wenn wir es schaffen, gut damit umzugehen, können wir daran wachsen. Übermässiger und chronischer Stress kann jedoch das Wohlergehen der schwangeren Frau und die Entwicklung ihres ungeborenen Babys negativ beeinflussen. Seitens der schwangeren Frau kann dies beispielsweise zu Erschöpfung und Überforderung führen. Manchmal können sich diese Symptome zu einer depressiven Verstimmung entwickeln.

Unsere Forschungsergebnisse wie auch die anderer Wissenschaftler weisen darauf hin, dass es sowohl körperliche als auch psychologische Faktoren gibt, welche die Auswirkungen von Stress auf Mutter und Kind abfangen können.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Überblick über unsere zentralen Forschungsergebnisse zum Thema Stress und Schwangerschaft.

Forschungsergebnisse zu