Gästekolloquien

In der Modulgruppe «Forschungs- und Berufspraxis» sind zwei Gästekolloquien (GK) nach Wahl, unabhängig vom gewählten Studienschwerpunkt, zu absolvieren. Diese bieten den Studierenden die Chance, Einblicke in aktuelle psychologische Forschungs- und Anwendungsgebiete der Studienschwerpunkte zu erhalten.
Mehr Informationen dazu unter Create your own profile.

Beschreibung: Im Modul «Gästekolloquium» stellen im Rahmen einer Vortragsserie national und international anerkannte Wissenschaftler/-innen aktuelle psychologische Forschungs- und Anwendungsgebiete in den jeweiligen Schwerpunkten vor.
Module:

200-520 Gästekolloquium DeNC (1 ECTS Credit)

200-530 Gästekolloquium SEOP (1 ECTS Credit)

200-540 Gästekolloquium HEA (1 ECTS Credit)

Modultyp: Wahlmodul
Angebot: Herbst- und Frühjahrssemester
Dauer: Einsemestrig
Voraussetzungen: Keine
Buchung: Online-Modulbuchung (mehr)
Lehrformen: Kolloquium
Leistungsnachweis:

An mindestens 4 Terminen ist die Anwesenheit/aktive Mitgestaltung obligatorisch.

Prüfungs-/Abgabetermine:          Keine
Bewertung/Benotung: Bestanden/nicht bestanden
Repetierbarkeit: Einmal wiederholbar, erneut buchen
Weitere Informationen: Die Termin- und Raumangaben zum aktuellen Semester entnehmen Sie bitte den aktuellen Semesterprogrammen der Gästekolloquien der Schwerpunkte (siehe oben).

Informationsstand: 18. August 2019