Willkommen beim Wissenschaftlichen Nachwuchs (WNW) des Psychologischen Instituts (ehemals Mittelbau)

Welcome!

This is the webpage of Junior Researchers employed at the Department of Psychology at the University of Zurich. We inform you about whom we are, how to access mailinglists, when we meet, networking events and activities of peer mentoring groups. This site currently exists in German language only. However, if you wish to know more, please, do not hesitate to contact us: Mail

Schon in der Mailingliste des Wissenschaftlichen Nachwuchses?

Mailingliste: Wichtige Informationen zu Angelegenheiten des WNW werden über die Mittelbauvertretung-Mailingliste mitgeteilt. Damit du stets über Neuerung und Veranstaltungen informiert bist, empfehlen wir das Einschreiben in die Mailingliste.  mehr dazu


 

Das Wichtigste zum Wissenschaftlichen Nachwuchs

Wer ist im Wissenschaftlichen Nachwuchs?

Zum Wissenschaftlichen Nachwuchs zählen alle wissenschaftlichen Mitarbeitenden, die eine Qualifikationsstelle inne haben. Dies sind:

  • Doktorierende und Postdoktorierende
  • Wissenschaftliche Assistierende und Oberassistierende
  • Studentische wissenschaftliche Mitarbeitende

Die Interessen dieser Gruppen werden durch die Vertreterinnen des WNW in der Institutsversammlung, Fakultätsversammlung und weiteren Gremien vertreten.

Wie ist der Wissenschaftliche Nachwuchs am Psychologischen Institut organisiert?

Mailingliste: Wichtige Informationen zu Angelegenheiten des WNW werden über die Mailingliste mitgeteilt. Damit du stets über Neuerung und Veranstaltungen informiert bist, empfehlen wir das Einschreiben in die Mailingliste.  mehr dazu

Sitzungen des WNW: Alle Angehörigen des WNW sind zu den regelmässig stattfindenden Sitzungen willkommen. mehr dazu

Vertreterinnen des WNW: Der WNW ist in der Instituts- und Fakultätsversammlung mit fünf Personen vertreten. mehr dazu

Vertrauenspersonen: Als erste Anlaufstelle für jegliche Fragen betreffend Arbeitsumfeld (z. B. Personalkonflikte oder Verdacht auf Fehlverhalten in der Wissenschaft) stehen drei Vertrauenspersonen des WNW zur Verfügung. mehr dazu

Networking Events: Zusätzlich zur WNW-Sitzung finden immer wieder soziale und informative Anlässe für die Angehörigen des WNW statt. mehr dazu

Peer Mentoring: Peer Mentoring Gruppen sind vom Graduate Campus geförderte Zusammenschlüsse für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Ziel ist die Förderung der wissenschaftlichen Laufbahn der Gruppenmitglieder sowie die gegenseitige Unterstützung. mehr dazu

Mailingliste

Zur Vernetzung des WNW am Psychologischen Institut gibt es mehrere Mailinglisten:

  • mittelbauvertretung@psychologie.lists.uzh.ch (Wichtige Informationen zur Vertretung der Interessen des WNW am Psychologischen Institut, z.B. Informationen über neue Regelungen zur Lehre, Doktoratsprogramm etc., Termine WNW-Sitzungen und WNW-Events)
  • mittelbau-news@psychologie.lists.uzh.ch (Allgemeine Informationen zur Lehre und zum Arbeiten am Psychologischen Institut, allgemeinere Angebote die den WNW interessieren, z. B. Workshops und Kurse)
  • mittelbau-jobs@psychologie.lists.uzh.ch (Jobangebote)

Für die Mailinglisten könnt Ihr Euch anmelden, dazu einfach eine Mail an sympa@psychologie.lists.uzh.ch schreiben und im Betreff „subscribe [Listenname]" (also z. B. „subscribe mittelbau-jobs") eintragen. Den Text in der E-Mail einfach leer lassen.
Ein weiterer Weg: Sich auf https://psychologie.lists.uzh.ch/sympa/lists anmelden, die entsprechende Mailingliste suchen, auswählen und dort abonnierieren.

Derzeit werden die Listen von Agnes Rosner Mail betreut.

Sitzungen des Wissenschaftlichen Nachwuchses

WNW-Sitzungen finden vier Mal pro Semester an einem Mittwoch während der Vorlesungszeit um 12:15 Uhr statt.

Termine WNW-Sitzungen HS21

Datum, Zeit und Räume der anstehenden WNW-Sitzungen werden zudem immer zu Semesterbeginn und vor jeder Sitzung über die Mailingliste mitgeteilt. Themen sind in erster Linie die Arbeitsbedingungen des WNW sowie Möglichkeiten und Initiativen, um diese auf der Ebene des Instituts, der Fakultät und der gesamten Universität zu verbessern. An der Sitzung wird jeweils aus den vergangenen Instituts- und Fakultätsversammlungen berichtet und die Position des WNW zu Traktanden der kommenden Versammlungen diskutiert.

Du kannst zur WNW-Sitzung auch gerne Dein Mittagessen mitbringen.

Vertretende des Wissenschaftlichen Nachwuchses

Der WNW ist in der Institutsversammlung (IV) mit fünf Personen vertreten.
Dies sind zurzeit:

  • M.Sc. Isabella Bertschi Mail
  • Dr. Anna Luca Heimann Mail
  • M.Sc. Charlotte Kukowski Mail
  • M.Sc. Selina Landolt Mail
  • Dr. Agnes Rosner Mail

In der Fakultätsversammlung ist der WNW des Psychologischen Instituts mit einer Person vertreten. Dies ist zurzeit Dr. Susanne Fischer Mail

Vertrauenspersonen des Wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Vertrauenspersonen sind eine Anlaufstelle für jegliche Fragen oder Probleme im Arbeitsumfeld (z. B. Personalkonflikte oder Verdacht auf Fehlverhalten in der Wissenschaft).

Die aktuellen Vertrauenspersonen des WNW sind:

  • Dr. Andrea Horn (Mail, intern 53483)
  • Dr. Sebastian Horn (Mail, intern 57202)
  • Dr. Agnes Rosner (Mail)

Diese Vertrauenspersonen bieten im Gespräch eine erste Einschätzung der Situation und im Rahmen einer Triage-Funktion Hinweise zu möglichen nächsten Schritten an. Sämtliche Belange, die mit den Vertrauenspersonen des WNW in dieser Funktion besprochen werden, werden vertraulich behandelt.

Networking Events weiter 

Die Netzwerkanlässe bieten eine Plattform, bei denen sich Mitglieder des WNW über die Grenzen der Lehrstühle und Fachbereiche hinaus vernetzen und austauschen können. Die Anlässe werden über die Mailingliste des WNW angekündigt.