Praktika

Forschungspraktika an unserem Lehrstuhl

Am Lehrstuhl Psychopathologie und Klinische Intervention werden regelmässig Forschungspraktika angeboten.

Die Praktika an unserer Abteilung können je nach freier Kapazität in folgenden Bereichen absolviert werden:

  • Traumafolgen-Studien
  • Psychologische Faktoren und Psychotherapie bei Frühdemenz
  • Intra- und Interpersonelle Emotionsregulation
  • Cultural Clinical Psychology
  • E-Mental-Health

Wenn Sie sich für ein Praktikum interessieren, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben per Email an:

Mirëlinda Shala

Im Normalfall kontaktieren wir Sie innerhalb von 2 Wochen nach Eingang Ihrer Bewerbung.

Wir erwarten folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Student(in) eines relevanten Fachbereichs
    (in der Regel Psychologie oder Medizin)
    Bei begründetem Interesse - und in Absprache mit potentiellen Praktikumsbetreuern - auch aus angrenzenden Bereichen (z.B. Biologie und Sonderpädagogik)
  • Gute Softwarekenntnisse in MS-Office Programmen (Word, Excel, PowerPoint) und in gängigen Statistikprogrammen (SPSS, R). Diese sind für die meisten Arbeitsschritte (von Studiendurchführung bis Auswertung) notwendig.
  • Gute Englischkenntnisse (Literatur, Vorträge, Fachterminologie und wissenschaftlicher Austausch ist meist in Englisch).

Während der relativ kurzen Dauer eines Praktikums bleibt für den Erwerb derartiger Fertigkeiten meist zu wenig Zeit.

Bitte beschreiben Sie Ihre entsprechenden Kompetenzen in Ihrer Bewerbung.

Die Mindestdauer für ein Praktikum an unserem Lehrstuhl beträgt 6 Wochen

Die Praktika sind nicht vergütet.