Forschungspraktika

Forschungspraktikum Psychische Gesundheit in der Schwangerschaft

Im Rahmen einer Studie zur psychischen Gesundheit in der Schwangerschaft bieten wir ein unbezahltes Forschungspraktikum an. Während des Praktikums würdest Du uns bei der Organisation, Rekrutierung und Datenerhebung der Studie unterstützen.

 

Wir bieten:

- flexible Arbeitszeiten

- eine längerfristige Zusammenarbeit mit der Möglichkeit einer Masterarbeit

 

Zeitrahmen:

- Stellenantritt ab März oder nach Vereinbarung

- Dauer: mind. 6 Monate

- Pensum: mindestens 20 % (kann auch variiert werden über Praktikumsdauer)

 

Voraussetzungen:

- Gegenwärtiges Masterstudium in Psychologie

- Interesse an der biopsychologischen und klinischen Forschung

- Engagierte, zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitshaltung

- Freunde am Umgang mit schwangere Frauen

 

Bei Interesse schicke bitte Deine Bewerbungsunterlagen (CV und kurzes Motivationsschreiben) an a.johann@psychologie.uzh.ch


Forschungspraktikum Beliefs about Stress

Negative Annahmen über Stress (z.B. "Stress ist gefährlich") sind in der Allgemeinbevölkerung weit verbreitet und können im Sinne einer selbsterfüllenden Prophezeiung zu körperlichen und psychischen Problemen führen. In einem Experiment untersuchen wir derzeit die diesem Zusammenhang zugrunde liegenden Mechanismen.

Zur Unterstützung unseres Experimentes (Versuchsleitung, aktiver Part im Stresstest) suchen wir ab sofort einen männlichen Forschungspraktikanten, der jeweils an den Nachmittagen (13.00 Uhr bis 17.00 Uhr) möglichst flexibel ist.

Kontakt: s.fischer@psychologie.uzh.ch