Andromind

Traurige Gliederpuppe

Andromind ist eine Plattform, welche der Verbesserung der psychischen Gesundheit von Männern dient. Mit in der Schweiz und unseren internationalen Kooperationspartnern durchgeführten Studien versuchen wir das Bewusstsein für psychische Belastungen und Störungen bei Männern, deren Früherkennung, und multimodaler Therapie weltweit zu verbessern.

Leider nehmen Männer im deutschsprachigen Raum, die an psychischen Belastungen leiden, psychiatrische oder psychologische Unterstützung etwa zu 30% weniger in Anspruch als Frauen, so dass ein überproportional großer Anteil der männlichen Bevölkerung mit psychischen Leiden ohne professionelle Unterstützung verbleibt. Die Konformität mit traditionellen Männlichkeitsnormen, die auf Stoizismus, Eigenständigkeit, und restriktiver Emotionalität basieren, hindern Männer oft daran eine Psychotherapie oder andere Formen der Therapie zu beginnen und erfolgreich zu beenden.

Die Seite Andromind bietet folgende Angebote:

  • einen frei zugänglichen Selbsttest für psychisch belastete Männer (Andromind-Selbsttest)
  • über Studien zur Verbesserung der psychischen Gesundheit von Männern berichten
  • in Text und Videobeiträgen über zentrale Themen der Männergesundheit informieren
  • über Anlaufstellen für Männer mit psychischer Belastung informieren