Navigation auf uzh.ch

Suche

Psychologisches Institut MAS in Gesundheitspsychologie

MAS UZH Unibe in Gesundheitspsychologie

Der MAS UZH Unibe in Gesundheitspsychologie bildet qualifizierte Psycholog*innen aus, die Menschen, Gruppen und Organisationen kompetent dazu befähigen, ihre Gesundheit zu fördern, Krankheiten vorzubeugen und diese ressourcenorientiert zu bewältigen. Absolvent*innen tragen so zu einer verbesserten und tragbaren Gesundheitsversorgung in der Schweiz bei.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Zielpublikum

Der Studiengang richtet sich ausschliesslich an Psycholog*innen mit Hochschulmaster und Praxiserfahrung.

Zulassung

Für die Zulassung ist ein Hochschulabschluss auf Masterstufe in Psychologie oder ein vom Bund als gleichwertig anerkannten ausländischen Ausbildungsabschluss in Psychologie gefordert.  Zusätzlich ist Praxiserfahrung erforderlich.
Es müssen ausserdem drei der vier CAS-Studiengänge erfolgreich absolviert worden sein. Vor dem Abschluss der CAS-Studiengänge kann eine provisorische Anmeldung an die Studiengangleitung Dr. phil Daniel Hausmann-Thürig via Mail erfolgen.

Kosten

Die Kosten für die Zulassung und die Absolvierung des MAS betragen 3’500 CHF.  Die Kosten der vorgängig besuchten CAS betragen insgesamt zwischen 21’600 - 22'200 und werden separat bezahlt. Somit betragen die Gesamtkosten 25'100 - 25’700 CHF. Hinzu kommen die Supervisionsgebühren, welche nicht in den Gesamtkosten enthalten sind. Ein Kostenbeispiel ist auf unserer Webseite publiziert.

Aufbau

Der MAS in Gesundheitspsychologie UZH Unibe wird in der Regel über vier Semester hinweg durchgeführt und findet berufsbegleitend statt. Der Weiterbildungsgang umfasst insgesamt 60 ECTS und folgende Bestandteile:

Abschluss

Abschluss Master of Advanced Studies UZH UniBe in Gesundheitspsychologie (MAS UZH UniBe) mit der Vergabe von 60 ECTS-Punkten (gemäss dem European Credit Transfer System). Siehe auch Fachstelle für Weiterbildung.

Im 2023 Akkreditierung zum vereinfachten Erwerb des FSP-Fachtitels «Fachpsychologin für Gesundheitspsychologie FSP» oder «Fachpsychologe für Gesundheitspsychologie FSP».

Geplante Akkreditierung zum Erwerb des eidgenössischen Fachtitels «eidgenössisch anerkannte Gesundheitspsychologin» oder «eidgenössisch anerkannter Gesundheitspsychologe».

Interessiert an einer Teilnahme?

Detaillierte Informationen und das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte von unserer Webseite.

keyvisual-mas Gesundheitspsychologie

Weiterführende Informationen

Start des MAS UZH Unibe im Herbst 2022

Weitere Infos finden Sie hier.

Anmeldung

Voranmeldungen (unverbindlich) können Sie jederzeit via Mail an die Studiengangleitung Dr. phil. Daniel Hausmann-Thürig oder via unser Kontaktformular auf unserer Webseite vornehmen.

Eine definitive Anmeldung erfolgt nach Abschluss von drei CAS und zwar laufend.

FAQs

Finden Sie hier.

Weiterbildungsgang der Universität Zürich

Abschluss Master of Advanced Studies UZH UniBe in Gesundheitspsychologie (MAS UZH UniBe) mit der Vergabe von 60 ECTS-Punkten (gemäss dem European Credit Transfer System).

siehe auch Fachstelle für Weiterbildung

Studiengangleitung und Auskunft

Dr. phil. Daniel Hausmann-Thürig, Studiengangsleitung
Universität Zürich, Psychologisches Institut
Binzmühlestrasse 14/Box 14, 8050 Zürich
E-Mail
Telefon: +41 79 240 87 04 (Dienstag bis Donnerstag ab 13:30 Uhr)
 

Trägerschaft

Die Trägerschaft obliegt der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich, vertreten durch Prof. Dr. Urte Scholz, und der Abteilung Gesundheitspsychologie und Verhaltensmedizin des Instituts für Psychologie der Universität Bern, vertreten durch Prof. Dr. Jennifer Inauen.