Philipp Schwaninger

Philipp Schwaninger, MSc

Doktorand

Tel.: +41 44 635 72 25

Anschrift: Binzmühlestrasse 14 / 14, CH-8050 Zürich

Raumbezeichnung: BIN 3.D.13 (3. OG)

philipp.schwaninger@psychologie.uzh.ch

Publikationen

Forschungsschwerpunkte

  • Individuelle und soziale Regulation von Gesundheitsverhalten im Alltag
  • Einsatz mobiler Technologien zur Gesundheitsverhaltensänderung (mHealth)
  • Entwicklung und Evaluation theoriebasierter Interventionen

Projekte

  • SWAPP – Smoking cessation With mobile APPlications

  • TELCAS – Telefonische Gesundheitsberatung für Krebsüberlebende

Beruflicher Werdegang

04/2017-05/2021 Doktorand, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Lehrstuhl für Angewandte Sozial- und Gesundheitspsychologie
10/2015-02/2017 Assistenzpsychologe, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel, Ambulanz für Verhaltenssüchte
09/2013-07/2014 Semesterassistent, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Lehrstuhl für Allgemeine Psychologie (Motivation)
03/2013-06/2013 Forschungspraktikum, Universität Zürich, Jacobs Center for Productive Youth Development
02/2012-04/2012 Forschungspraktikum, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik

Ausbildung

05/2021 Dr. phil. in Psychologie, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Angewandte Sozial- und Gesundheitspsychologie
09/2017 Certificate of Advanced Studies (CAS), Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ GmbH), ZRM©-Trainer
07/2014 Master of Science in Psychologie, Universität Zürich; Masterarbeit: Zielablösung in Handlungskrisen
12/2011 Bachelor of Science in Psychologie, Universität Zürich

Mitgliedschaften in Berufsverbänden

  • European Health Psychology Society (EHPS)
  • International Association of Applied Psychology (IAAP)

Mitgliedschaft in Peer Mentoring Gruppe der UZH

  • Peer Mentoring Gruppe "Analyse Dyadischer Interaktion" (ADI)

Lehrtätigkeit

FS18 Seminar "Soziale Beziehungen und Gesundheit" im Masterstudiengang Psychologie
HS18 Seminar "Gesundheitsverhaltensänderung" im Masterstudiengang Psychologie
FS19 Seminar "Soziale Beziehungen und Gesundheit" im Masterstudiengang Psychologie

Hochschuldidaktische Weiterbildung

Teaching Skills Programm der Arbeitsstelle Hochschuldidaktik der Universität Zürich (Abschluss Januar 2020)

Ad hoc Reviews

Applied Psychology Health & Well-Being, Health Psychology Review, Health Promotion International