Janina Lüscher

Janina Lüscher, Dr. phil.

Oberassistentin SNF

Tel.: +41 44 635 72 54

Fax.: +41 44 635 72 59

Anschrift: Binzmühlestrasse 14 / Box 14, CH-8050 Zürich

Raumbezeichnung: BIN 3.B.28 (3.OG)

janina.luescher@psychologie.uzh.ch

Publikationen

Forschungsschwerpunkte

  • Individuelle und soziale Regualtion der Gesundheitsverhaltensänderung im Alltag
  • Partnerschaftliche soziale Austauschprozesse und Wohlbefinden
  • Einsatz mobiler Technologie zur Gesundheitsverhaltensänderung (mHealth)
  • Intensive Longitudinale Datenanalyse
  • Dyadische Mehrebenenanalyse

Projekte

  • "Smart zum Rauchstopp" (SWAPP)
  • Individuelle Regulation und dyadischer Austausch von rauchenden Paaren während eines gemeinsamen Rauchstopps
  • Medikamenten-Adhärenz bei Multimorbidität (MEM)
  • What's up - mit dem Medienkonsum von Familien?
  • Faire Noten durch neutrale Bewertung

Beruflicher Werdegang

seit 07/2017 Oberassistentin SNF, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Angewandte Sozial- und Gesundheitspsychologie
seit 03/2012 Sportpsychologische Beratung und Betreuung von Athletinnen und Athleten und Sportteams diverser Sportarten
01/2014-06/2017 Assistentin und Dozentin, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Angewandte Sozial- und Gesundheitspsychologie
06/2011-12/2014 Doktorandin, Universität Bern, Institut für Psychologie, Gesundheitspsychologie
09/2009-05/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Sozial- und Gesundheitspsychologie

Ausbildung

11/2014 Dr. phil. in Psychologie, Universität Bern (Prof. Dr. Urte Scholz) Doktorarbeit: Social exchange processes in smoking-nonsmoking couples: The role of invisible social support and invisible social control
11/2014 Diploma of Advanced Studies (DAS) in Sportpsychologie, Universität Bern, Diplomarbeit: Sportpsychologische Beratung eines Elite Synchroneiskunstlauf Teams: Herausforderungen in der Arbeit mit Sportteams
05/2011 Lic. phil. in Psychologie, Universität Zürich, Lizentiatsarbeit: Soziale Kontrolle und Gesundheitsverhalten: Attributionen als moderierende Faktoren der sozialen Kontrolle bei Rauchern

Auszeichnungen

05/2018 Early Career Award der Division 8, Gesundheitspsychologie, International Association of Applied Psychology (IAAP)  
12/2015 Peer-Mentoring Team-Programm der Fachgruppe Gesundheitsppsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) in Kooperation mit Dipl.-Psych. Hilda Hohl von der Freien Universität Berlin  

Mitarbeit in universitären und ausseruniversitäten Gremien

seit 07/2018 Associate Editor bei Applied Psychology: Health and Well-Being
seit 12/2017 Nationale Editorin für Deutschland, Österreich und Schweiz beim Blog "Practical Health Psychology" (PHP) der European Health Psychology Society
seit 10/2016 Co-Leitung, Peer Mentoring Gruppe "Analyse dyadischer Interaktion" (ADI), Universität Zürich

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs)
  • European Health Psychology Society (EHPS)
  • International Association of Applied Psychology (IAAP)
  • Schweizerische Gesellschaft für Psychologie (SGP)

Mitgliedschaften in Peer Mentoring Gruppen der UZH

  • Peer Mentoring Gruppe "Analyse Dyadischer Interaktion" (ADI)
  • Peer Mentoring Gruppe "Real Life Health Measurement" (RLHM)

Ad-hoc Reviews

  • Addictive Behaviors
  • Annals of Behavioral Medicine
  • Anxiety, Stress & Coping
  • BMC Psychology
  • British Journal of Health Psychology
  • Health Psychology
  • International Journal of Behavioral Medicine
  • Journal of Individual Differences
  • Journal of Medical Internet Research
  • Journal of Smoking Cessation
  • Nicotine and Tobacco Research
  • Personal Relationships
  • Public Health
  • Zeitschrift für Gesundheitspsychologie

Lehrtätigkeit

HS 19 Vorlesung Gesundheitspsychologie (M. Sc.)
FS 19 Seminar Ambulatory Assessment Methoden zur Erfassung von Gesundheit im Alltag (M. Sc.)
HS 18 Seminar Erhebungs- und Interventionsmethoden von Gesundheitsverhalten (M. Sc.)
HS 17 Seminar Erhebungs- und Interventionsmethoden von Gesundheitsverhalten (M. Sc.)
FS 17 Seminar Gesundheit und Stressbewältigung (M. Sc.)
HS 16 Seminar Erhebungs- und Interventionsmethoden von Gesundheitsverhalten (M. Sc.)
FS 16 Experimentalpsychologisches Prakitkum (Expra) (B. Sc.)