Professur «Klinische Psychologie und Psychotherapie»

Prof. Dr. Ulrike Ehlert

Willkommen!

Aktuell


Frauengesundheit 40+​

Hier erfahren Sie mehr.


Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 2018

Hier geht es zur Übersicht unserer Lehrveranstaltungen

Masterarbeiten/Forschungspraktika Studie "Auswirkungen von Annahmen über Stress auf die akute Stressreaktion"

Negative Annahmen über Stress (z.B. "Stress ist gefährlich") sind in der Allgemeinbevölkerung weit verbreitet. In epidemiologischen Untersuchungen konnte nachgewiesen werden, dass solche Annahmen im Sinne einer selbsterfüllenden Prophezeiung mit einer erhöhten Morbidität und Mortalität einhergehen. Unklar bleibt bislang jedoch, ob dies darauf zurückzuführen ist, dass negative Stressannahmen mit veränderten psychischen und körperlichen Prozessen einhergehen, wenn tatsächlich Stress auftritt. Das Ziel der vorliegenden Studie ist es deshalb, zum ersten Mal umfassend zu untersuchen, wie Annahmen über Stress die akute psychobiologische Stressreaktion beeinflussen.

Wir suchen einen Masterstudenten und einen Forschungspraktikanten, die uns bei der Durchfürung der Studie im FS/HS 19 unterstützen (Beginn ab sofort).

Kontakt: s.fischer@psychologie.uzh.ch

Forschungspraktikum Psychobiologie der Schwangerschaft

Für den Themenbereich "Psychobiologie der Schwangerschaft" suchen wir eine Forschungspraktikantin. Das Pensum des Praktikums würde ca. 20% bei einer Praktikumsdauer von ca. 6 Monaten betragen.

Zu den Tätigkeiten zählen:
-       Datenmanagement und Durchführung von Qualitätskontrollen
-       Aufbereitung von Daten für die statistischen Analysen
-       Literaturrecherchen
-       Unterstützung bei der Rekrutierung von Probandinnen und Probanden
-       Erstellen von Probandenrückmeldungen

Voraussetzungen sind:
-       Interesse am Themenbereich
-       Interesse an der Arbeit mit schwangeren Frauen und ihren Partnern
-       Engagierte, zuverlässige, sorgfältige und verantwortungsvolle Arbeitshaltung
-       Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
-       SPSS-Kenntnisse

Kontakt:
Bei Interesse dürfen Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf an pearl.lamarca@psychologie.uzh.ch senden.

Forschungspraktikum Psychische Gesundheit in der Schwangerschaft

Im Rahmen einer Studie zur psychischen Gesundheit in der Schwangerschaft bietet der Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie (Prof. Ulrike Ehlert) ein unbezahltes Forschungspraktikum an. Während des Praktikums würdest Du uns bei der Organisation, Rekrutierung und Datenerhebung der Studie unterstützen.

Wir bieten:
- flexible Arbeitszeiten
- eine längerfristige Zusammenarbeit mit der Möglichkeit einer Masterarbeit

Zeitrahmen:
- Stellenantritt ab März oder nach Vereinbarung
- Dauer: mind. 6 Monate
- Pensum: mindestens 20 % (kann auch variiert werden über Praktikumsdauer)

 

Voraussetzungen:

- Gegenwärtiges Masterstudium in Psychologie

- Interesse an der biopsychologischen und klinischen Forschung

- Engagierte, zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitshaltung

- Freunde am Umgang mit schwangere Frauen


Bei  Interesse schicke bitte Deine Bewerbungsunterlagen (CV und kurzes Motivationsschreiben) an a.johann@psychologie.uzh.ch und l.succetti@psychologie.uzh.ch