Gastvortrag Dr. rer.-nat. Jan Böhnke

Dr. Jan Böhnke,
Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:15 bis 17:45 Uhr, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Binzmühlestrasse 14, Raum BIN-0-K.02.
Die Erfassung von Psychischer Belastung und "Wellbeing": Praktische und theoretische Herausforderungen für die Analyse und Nutzung psychometrischer Daten
In der Patientenversorgung wie auch in der Epidemiologie spielen Maße zur Erfassung von psychischer Belastung und von "Wellbeing" eine immer größere Rolle. Sie werden z.B. genutzt als Indikatoren allgemeiner Morbidität, zur Erfassung von Verläufen in der Versorgung ("Patient-Reported Outcomes") oder zur Bestimmung der Kosteneffizienz von Interventionen. Die ihnen damit zukommende gesellschaftliche Bedeutung steht in keinem Verhältnis zu der (oft fehlenden) empirisch-methodischen Begründung dieser Messinstrumente. Der Vortrag wird dies an aktuellen Beispielen illustrieren und existierende Lösungsansätze vorstellen.