SNF Projektförderung

SNF Projektförderung

Für das Projekt "Telephone-administered cognitive-behavioral relapse prevention for patients with chronic and recurrent depression: A multi-center randomized clinical trial" - kurz NaTel - konnte die Abteilung erfolgreich Drittmittel einwerben. Das Projekt, mit dem die Antragsteller Prof. Dr. Birgit Watzke, Dr. Katja Hämmerli und Dr. Markus Wolf überzeugen konnten, wird vom Schweizer Nationalfonds über drei Jahre gefördert.

Wir gratulieren den Antragsstellern zu diesem ausserordentlichen Erfolg und freuen uns auf die Durchführung des Projektes!