Neugründung der Modelleinrichtung „Fachstelle Psychische Gesundheit“ an der UZH

Wir freuen uns, die Neugründung der Fachstelle Psychische Gesundheit an der Praxisstelle Psychotherapie UZH ankündigen zu dürfen.
Bei der Fachstelle handelt es sich um eine Modelleinrichtung nach dem Consultations-Liaison-Prinzip. Die Einrichtung steht teilnehmenden Hausärztinnen und Hausärzten im Rahmen des Modellprojektes als unterstützendes Angebot zur Identifizierung & Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Depression und Angststörungen in Hausarztpraxen zur Verfügung.

Als Voraussetzung für die Verstetigung der Fachstelle im Gesundheitssystem wird diese aktuell im Rahmen eines vom Nationalen Forschungsprogrammes „Bessere Gesundheitsversorgung“ (NFP-74) geförderten CoLiPri-Projektes (Consultation-Liaison in der Primärversorgung“) evaluiert.


Weitere Informationen zum genauen Angebot der Fachstelle finden Sie hier.


Bei Fragen oder Interesse können Sie sich direkt an die Koordinatorin, Frau MSc Alexandra Wüest unter +41 44 635 73 28 oder alexandra.wueest@uzh.ch wenden.