Mirjam Senn

Mirjam Senn, MSc

Lehrstuhlassistentin

Tel.: +41 44 635 73 57

Raumbezeichnung: BIN 5.D.13

mirjam.senn@psychologie.uzh.ch

Beruflicher Werdegang

Seit 2015 Forschungsassistentin am Institut für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien; Universität Zürich (Prof. Dr. Guy Bodenmann)
Seit 2016 Unterrichtstätigkeit als Dozentin Wahlfach Psychologie/Pädagogik; Kantonsschule Schaffhausen
Seit 2017 Weiterbildung CAS Hochschuldidaktik; Universität Zürich
2012-2015 Master of Science in Psychologie, Schwerpunkt Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie mit Nebenfach Erziehungswissenschaften (Pädagogische Psychologie); Universität Zürich
2014 Forschungspraktikum an der Universität Zürich, Lehrstuhl Klinische Psychologie und Psychotherapie, Prof. Dr. U. Ehlert
2004-2015 Unterrichtstätigkeit als Primarlehrerin (4. – 6. Klasse, inkl. Kleinklasse) inkl. Klassenlehrerfunktion in der Stadt Schaffhausen
2008-2014 Tätigkeit als Praxislehrperson für Studenten der Pädagogischen Hochschule
2006-2012 Bachelor of Science in Psychologie mit Nebenfächer Erziehungswissenschaften; Universität Zürich

Forschungsschwerpunkte

  • Partnerschaften im Jugend-, jungen Erwachsenenalter und im Übergang zur Elternschaft
  • Partnerschaftsqualität und kindliches Befinden
  • Hochschullehre

Masterarbeit

"Alltagstress, Familienzeit und kindliche Auffälligkeiten – eine Tagebuchstudie" (Betreuung: Prof. Dr. Guy Bodenmann und Dr. Anne Milek)

Lehre

HS 2018 Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen: Theoretische Hintergründe (BSc UZH)
FS 2018 Experimentalpsychologisches Praktikum (BSc UZH)
FS 2017 Experimentalpsychologisches Praktikum (BSc UZH)
HS 2014 Trainerin für Praxisorientierte Grundkompetenzen(BSc UZH)
HS 2013 Stellvertretung im Modul „Unterricht wissenschaftlich betrachtet“ an der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen