Valentina Anderegg

Valentina Anderegg, MSc

Forschungsassistentin

Tel.: +41 44 635 72 57

Raumbezeichnung: BIN 5.D.06

valentina.anderegg@psychologie.uzh.ch

Beruflicher Werdegang

seit 06/2013 Doktorandin am Institut für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien, Universität Zürich
Supervisioren: Prof. Dr. Guy Bodenmann & Prof. Dr. Kim Halford
seit 04/2013 Ausbildung zur Psychotherapeutin an der Akademie für Verhaltenstherapie und Methodenintegration (AIM)
09/2011 – 05/2013 Lehrstuhlassistentin von Prof. Dr. Guy Bodenmann am Lehrstuhl der Klinischen Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien der Universität Zürich
09/2009 -- 09/2011 Master of Science in Psychologie, Universität Zürich
Schwerpunkt: Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie Nebenfach: Sonderpädagogik
Masterarbeit: Der Einfluss von Stress und positiven Erlebnissen auf die Partnerschaftszufriedenheit
09/2006 – 09/2009 Bachelor of Science in Psychologie, Universität Zürich Nebenfach Erziehungswissenschaft Bachelorarbeit: Das Actor-Partner-Interdependenzmodell und dessen Anwendungen
08/1999 – 07/2005 Mathematisches Naturwissenschaftliches Gymnasium, Kantonsschule Limmattal
Maturarbeit: Minderjährige Schwangere

 

Forschungstätigkeit

08/2013 Forschungsaufenthalt bei Prof. Kim Halford, Universität Queensland, Australien
2010-2011 Forschungsassistentin am Lehrstuhl der Klinischen Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien der Universität Zürich
10/2009-06/2011 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl der Klinischen Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/ Jugendliche und Paare/Familien der Universität Zürich
06/2009-09/2009 Forschungspraktikum am Lehrstuhl der Klinischen Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/ Jugendliche und Paare/Familien der Universität Zürich
06/2008-08/2008 Forschungspraktikum am Lehrstuhl Neuropsychologie der Universität Zürich

 

Forschungsinteressen

Partnerschaft, Übergang zur Elternschaft, Longitudinalstudien, Beziehungskompetenzen, Prävention

Laufendes Forschungsprojekt

SNF-Projekt "Übergang zur Elternschaft"
Mehr Informationen

Masterarbeit

"Der Einfluss von Stress und positiven Erlebnissen auf die Partnerschaftszufriedenheit" (Betreuung: Prof. Dr. Guy Bodenmann und lic. phil. P. Hilpert)

Lehre

FS 2014 Experimentalpsychologisches Praktikum (UZH, Bachelorstufe Psychologie
seit 2012 Dozentin für Psychologie, Fachschule Dickerhof AG, Emmenbrücke
FS 2011 Tutorin für "Psychologische Methoden: Datenerhebung, Analyse und Darstellung" (UZH, Bachelorstufe Psychologie)
FS 2011 Tutorin für "Formen und Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens"(UZH, Assessmentstufe Wirtschaftswissenschaften)

Stipendien

07/2014 SAGW, Reisestipendium
07/2014 IARR, Studentisches Stipendium
01/2013 UZH, Reisestipendium

 

Klinische Tätigkeit

seit 09/16 Trainerin für Stressfit ®
seit 04/13 Klinische Psychologin am Spital Affoltern
11/12 – 03/13 Postgraduate-Psychologin am Spital Affoltern
seit 09/12 Trainerin für Paarlife ®
01/10 – 03/10 Klinisch-psychologisches Praktikum im Abhängigkeitsbereich der universitären psychiatrischen Kliniken (UPK), Basel
07/03-12/12 Pflegehelferin im Spital Affoltern am Albis

Mitgliedschaft in Fachverbänden

  • Mitglied bei „ International Association of Relationship Research” (IARR)
  • Mitglied der Peer-mentoring Gruppe „Dyadic Data Analysis“, UZH
  • Vizepräsidentin der Schweizerischen Gesellschaft für kognitive Verhaltenstherapie SGVT)
  • Mitglied der regionalen Psychiatriegruppe Horgen / Affoltern am Albis
  • Ordentliches Mitglied der Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP)