2020 - «Aggression: Wenn Familie und Schule an Grenzen stossen»

Dieses Jahr beleuchten wir das Thema Aggression, insbesondere hinsichtlich Wechselwirkungen im familiären und schulischen System. Die Veranstaltung richtet sich an Fachpersonen aus Praxis und Forschung, die sich mit diesem Themenkreis befassen oder direkt mit Paaren, Familien, Eltern, Kindern und Jugendlichen arbeiten. Namhafte Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland präsentieren neuste theoretische und empirische Befunde und vertiefen in der Diskussion mit Ihnen das Thema.

Datum
Freitag, 21. August 2020, Universität Zürich, Standort Irchel

Kontakt
Universität Zürich
Frau Evelyn Preisig
Klinische Psychologie, Kinder/Jugendliche & Paare/Familien
Attenhoferstrasse 9
CH-8032 Zürich
tagung-kjpsych@psychologie.uzh.ch
Kontakt (Sekretariat): Tel. +41 44 634 52 54