Information zur Modulbuchung

Achtung: Zurzeit sind alle Wahlmodule des Master-Ergänzungsbereichs und des Bachelor-Aufbaustudiums ausgebucht.

Die Kapazitäten sind so berechnet, dass die angebotenen Plätze für alle Studierenden ausreichen sollten. Allerdings haben wir leider viele Studierende, die mehr Seminare gebucht haben als notwendig. Sie blockieren Seminarplätze und suggerieren dadurch eine faktisch gar nicht existierende Platzknappheit. Damit wird unnötige Unruhe ausgelöst!

Hamsterbuchungen sind den anderen Studierenden gegenüber sehr unfair!
Daher wurde neu eine Kontrolle eingeführt: Studierende mit übermässig vielen Buchungen, die über den Umfang eines Vollzeitstudiums von 30 ECTS hinausgehen, werden vom Psychologischen Institut kontrolliert. In diesen Fällen wird korrigierend eingegriffen.

Zum weiteren Vorgehen: Falls Sie noch Seminare buchen wollen, die zurzeit bereits ausgebucht sind, überprüfen Sie bitte während der Modulbuchungszeit und vor allem nach Ablauf der Stornierungsfrist (30.09.16) laufend, ob wieder Plätze frei geworden sind.

Koordination BSc-/MSc-Studiengang

News