Assessmentmodule

Beschreibung: Die Assessmentmodule vermitteln Grundlagenwissen in den Fächern Statistik und Methodenlehre, Allgemeine Psychologie (Emotion, Motivation und Kognition), Sozialpsychologie, Entwicklungspsychologie und Biologische Psychologie.
Module:

101 Assessmentmodul 1 (18 ECTS Credits)

102 Assessmentmodul 2 (18 ECTS Credits)
Modultyp: Pflichtmodul
Angebot: Beginn immer im Herbstsemester
Dauer: Zweisemestrig
Voraussetzungen: Keine
Buchung: Online-Modulbuchung (mehr)
Veranstaltungsart:

Sechs Vorlesungen (VL) pro Assessmentmodul

Hinweis: Ob Podcasts angeboten werden, liegt in der Verantwortung der Dozierenden. Informationen dazu erhalten Sie im Vorlesungsverzeichnis oder in der ersten Veranstaltung.
Leistungsnachweis:

Die Leistungsnachweise der Assessmentmodule 1 und 2 bestehen aus schriftlichen Prüfungen mit Multiple-Choice-Fragen und finden einmal jährlich am Ende des Frühjahrssemesters statt. Sie setzen sich aus je drei schriftlichen Teilprüfungen zusammen, welche gemeinsam im Rahmen je eines einzigen, 2-stündigen Prüfungstermins absolviert werden. Ein Leistungsnachweis ist dann gesamthaft bestanden, wenn jede der drei Teilprüfungen für sich mit bestanden bewertet wurde.

Prüfungs-/Abgabetermine:          Siehe Prüfungstermine
Notenskala: Bestanden/nicht bestanden
Repetierbarkeit:

Einmal wiederholbar

Ein nicht bestandener Leistungsnachweis kann je einmal wiederholt werden, wobei immer alle drei Teilprüfungen zu wiederholen sind. Die Wiederholung ist frühestens am nächsten regulären Prüfungstermin möglich. Zur Wiederholung muss das Modul neu gebucht werden.

Weitere Informationen: Informationen zum aktuellen Semester entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis.

Informationsstand: 1. Juli 2016