Weiterbildung

Der Lehrstuhl für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien bietet zusammen mit dem Lehrstuhl für Klinische Psychologie der Universität Fribourg (Prof. Dr. Simone Munsch) eine Weiterbildung in kognitiver Verhaltenstherapie mit Schwerpunkt Kinder und Jugendliche an, die mit einem Master of Advanced Studies (MAS) in Psychotherapy with Children and Adolescents sowie dem Fachtitel Fachpsychologe/Fachspsychologin FSP für Psychotherapie abgeschlossen werden kann. Die Weiterbildung läuft seit 1996 und beginnt alle zwei Jahre. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Akademie für Verhaltenstherapie im Kindes- und Jugendalter.

MAS für Kognitive Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen

MAS in Schulpsychologie

Es können auch einzelne Module besucht werden. Ein Kurstag kostet CHF 300.–.
Für weitere Informationen und die Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Lia Vogel (Sekretariat).

Kontaktperson: Lia Vogel (Sekretariat)

CAS Paartherapie

Flyer / Kurz-Curriculum CAS Paartherapie 2016 (PDF, 244 KB)

Kursprogramm CAS Paartherapie 2016 - 2018 (PDF, 104 KB)

Es können auch einzelne Module besucht werden. Ein Kurstag kostet CHF 300.–. 
Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Lia Vogel (Sekretariat).

Kontaktperson: Lia Vogel (Sekretariat)

Supervisionen

Am Lehrstuhl für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien werden ferner Supervisionen für VerhaltenstherapeutInnen im Kinder- und Jugendbereich, PaarberaterInnen und SchulpsychologInnen angeboten.

Für weitere Informationen können Sie sich an folgende Personen wenden:

Dr. Kathrin Widmer (Paartherapie)

Dr. Irina Kammerer (Kinder- und JugendtherapeutInnen, SchulpsychologInnen)