Allgemeine Psychologie (Kognition)

Leitung: Professor Klaus Oberauer


Willkommen beim Lehrstuhl für Allgemeine Psychologie (Kognition)

Unser Hauptziel ist es, zu verstehen, warum die intellektuelle Kapazität des Menschen eingeschränkt ist, kurz gesagt, „Warum sind wir nicht klüger als wir es sind“?

Unser Fokus richtig sich dabei auf das Arbeitsgedächtnis, ein System mit begrenzter Kapazität, das die Informationen zur Verfügung stellt, die wir für die jeweiligen Denkprozesse brauchen. Bisherige Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass die Grenzen der kognitiven Leistungsfähigkeit bestimmt werden durch die begrenzte Kapazität unseres Arbeitsgedächtnisses, und demzufolge untersuchen wir die Struktur des Arbeitsgedächtnisses und die dazugehörigen Prozesse. Hierzu verwenden wir Experimente, Korrelationsstudien und mathematische Modelle kognitiver Prozesse (z. B. die Simulationen neuronaler Netze).