UZH Card, Gästeausweise und Schlüssel am Institut

UZH Card

Alle am Psychologischen Institut angestellten Mitarbeitenden sowie an der UZH immatrikulierte Studierende und Doktorierende, die im Zusammenhang mit ihrer Ausbildung an den Lehrstühlen Schliesszugang benötigen, benutzen dafür die UZH Card.

Hinweise und Informationen:

  • Allgemein zu den Funktionen der UZH-Card: mehr

  • zur den Schliess-Funktion der UZH Card:
    Nach Bestellung der Schliess-Berechtigung/-Mutation durch die Schliess-Beauftragte der Lehrstühle werden die UZH-Card-Besitzer per E-Mail zur (erneuten) Validierung aufgefordert, bei der die neuen Schliess-Berechtigungen auf die UZH Card geladen werden.

  • ACHTUNG: UZH Cards müssen jährlich (Mitarbeitende) oder halbjährlich (studierende Mitarbeitende) validiert werden.


Gästeausweise

Gäste und extern angestellte Mitarbeitende oder Studierende/Doktorierende mit Immatrikulation an einer anderen Universität können Schliesszugang über die unpersönliche UZH Accesscard oder – bei Anwesenheit von 4 und mehr Monaten – über die persönliche UZH Guestcard erhalten. Gästeausweise müssen über die dezentrale Zutrittsbeauftragte des Psychologischen Instituts, Franziska Luchsinger-Vetter, bestellt werden. mehr


Schlüssel

Die mechanischen Schlösser in den Archivräumen im 3. Untergeschoss werden nicht umgestellt. Die Lehrstühle können hierfür  1 bis 3 Schlüssel behalten.