Mein Arbeitstag

Gestresst bei der Arbeit? Wie wirken sich verschiedene Erlebnisse im Arbeitsalltag auf Ihre Zufriedenheit und Leistung am Arbeitsplatz aus?

Stress im Beruf
Die Auswirkung von Stress auf Leistung und Zufriedenheit bei der Arbeit

Worum geht es bei der Studie?

Arbeit stellt einen wichtigen Bestandteil unseres Lebens dar und kann sowohl zu Zufriedenheit führen als auch eine Quelle von Stress sein. Das Erleben von stressigen Situationen im Arbeitsalltag kann Auswirkungen auf die Arbeitszufriedenheit oder einen Einfluss auf die Arbeitsleistung haben. Am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Zürich untersuchen wir daher, wie Menschen Stress im Arbeitsalltag erleben. Das Ziel unserer Forschung ist es, Erkenntnisse darüber zu gewinnen, welche Arbeitsbedingungen sich positiv auf das Stressniveau auswirken und zu hoher Leistung und Zufriedenheit am Arbeitsplatz führen.

Wie können Sie an der Studie teilnehmen?

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme, wenn Sie über 18 Jahre alt und zu mindestens 80% erwerbstätig sind sowie an mindestens vier Tagen in der Woche arbeiten. Zusätzlich sollten Sie nicht selbständig oder nebenberuflich (z.B. Studierende) tätig sein.

Falls Sie Interesse an der Studie haben, können Sie sich hier für eine Teilnahme registrieren: Wir kontaktieren Sie dann zeitnah per Mail für die weiteren Studienteile.

Was bringt Ihnen eine Studienteilnahme?

Sie profitieren, indem Sie durch Ihre Teilnahme ...

  • Ihr persönliches Stressprofil im Hinblick auf ihre Leistung und Zufriedenheit bei der Arbeit erhalten,
  • Etwas über das Stressniveau in Ihrem Wochenverlauf erfahren
  • mit wenig Aufwand einen wichtigen Beitrag zur Forschung leisten,
  • Gutscheine für ein entspannendes Wellness- oder Einkaufserlebnis im Gesamtwert von 1000 CHF/€ gewinnen können!